Sei ganz einfach gut zu dir

Jeden Tag steht eine Menge auf deinem Zettel. Kommst du beim abarbeiten deiner Pflichten stets zuletzt und meist zu kurz?

Dann habe ich heute eine einfache Möglichkeit, wie du dir Gutes tun kannst, jeden Tag aufs Neue!

Wie kannst du dir heute Gutes tun?

Sammle dazu sechs Ideen, die dein Herz vor Freude hüpfen lassen, z.B.

  1. 10 Minuten nur für mich alleine: nichts tun müssen
  2. Mini-Wellness mit einer betörend gut riechenden Body-Lotion
  3. Fussbad und Fuss-Selbst-Massage mit einer nährenden Creme
  4. Ein kleiner Spaziergang ohne Hektik, um den Gedanken freien Lauf zu lassen
  5. Meditation, um in Kontakt mit der inneren Stimme zu kommen
  6. Mich selbst loben

Dir spielerisch Gutes tun

Plane dir dann jeden Tag 15-30 freie Minuten ein.

 

Spüre in dich hinein, worauf du Lust hast.

 

Du bekommst gerade keine klare Antwort? Dann lass den Zufall entscheiden und lass einen Würfel rollen!

Die Anzahl der Augen bestimmt, auf welche Weise du dir heute Gutes tust.

 

Das Ergebnis passt dir nicht? Du würdest viel lieber ...? Also hat dir der Würfel doch zu mehr Klarheit geholfen :-)

 

Tu dir einfach Gutes!

 

Jeden Tag mehr Freude im Herz und innere Ruhe wünscht

 

Angela Braun